Redesign und neues Publikationssystem in einem

vorheriger ArtikelDie Volkswirtschaft WebsiteNächster Artikel

Redesign und neues Publikationssystem in einem.

Content Management Systeme (CMS) sind längst nicht mehr nur Mittel zum Zweck, einen Online-Auftritt zu verwalten, sondern müssen den Ansprüchen einer modernen Redaktion genügen. Mit dem Trend, immer mehr Inhalte online zu publizieren, ist zudem die Effizienz solcher CMS enorm wichtig geworden.

Als der Neuauftritt der «Volkswirtschaft» anstand, hat sich das Projektteam entschieden, das bestehende - auf die Printproduktion ausgelegte - Redaktionssystem durch ein modernes Web-CMS zu ersetzen. Für die Umsetzung haben sich die Verantwortlichen für Liip entschieden.

Auf die Benutzer ausgerichtet

Bei einem Projekt, bei welchem ein System von Grund auf neu gebaut wird, analysieren die Spezialisten von Liip die Prozesse im Unternehmen und vergleichen sie mit den Bedürfnissen der Anspruchsgruppen. 

So entstand für die «Volkswirtschaft» ein optimaler Workflow zur medienneutralen Aufbereitung der Artikel - sowohl für die Print- als auch für die Online- und Tablet-App-Publikation. Zugleich wurde aber auch Wert auf eine mediumsgerechte Ausgabe der Inhalte, beispielsweise durch eine konsequent responsive Umsetzung des Designs oder die Integration von automatisch skalierenden Grafiken gelegt.

Technisch anspruchsvoll und trotzdem wirtschaftlich

Für die Realisierung des Publikationssystems hat Liip eine komplett auf WordPress basierende Lösung vorgeschlagen. Viele Anforderungen der Redaktion erfüllt WordPress bereits “out-of-the-box”. Bei der Projektleitung auf grossen Anklang stiess der technologisch kreative und einzigartige Lösungsvorschlag mit “digital-first”, bei welchem Grafiken fürs Web erstellt und in die Printausgabe übernommen werden können. So wurde eine dem Projekt entsprechende, schlanke und wirtschaftliche Lösung realisiert.

Testimonial

«Mit Liip erfuhren wir eine unkomplizierte Zusammenarbeit, professionelle Umsetzung und eine hohe Identifikation des Teams mit dem Projekt!»

Zusatzinformationen