Scrum trifft auf Holacracy (und sie lebten glücklich …)

  • Jonas Vonlanthen

Scrum und Holacracy ergĂ€nzen sich gut und lassen sich elegant kombinieren. Ein kleine RĂŒckblick, wie dies seit mehr als drei Jahren bei Liip lĂ€uft.

Mehr zu den Services Selbstorganisation & AgilitÀt die wir dir als Digital Agentur bieten.

Zur Geschichte

Vor der EinfĂŒhrung von Holacracy im Januar 2016 hatten wir bereits ein eigenes Corporate Governance System entwickelt. Es basierte auf der agilen Projektmanagement Methode Scrum, die wir seit 2010 "atmen". Mit anderen Worten, wir hatten die Rollenstruktur und Arbeitsorganisation Ă  la Scrum im gesamten Unternehmen abgebildet. Dies betraf das Management unserer Kundenprojekte, aber auch das Management unserer “Zentrale Dienste”. Ich erinnere mich, dass ich die Rolle des Scrum Master im BĂŒro Lausanne hatte. Meine Hauptaufgabe war es, einen Rahmen zu schaffen, in dem sich Liipers in Lausanne ohne Hindernisse arbeiten. Ich fĂŒhrte einen "User Stories"-Backlog fĂŒr die Entwicklung unseres BĂŒros und wir haben die Verarbeitung dieser Stories in "Sprints" organisiert. Unser Admin-Team hatte auch ein physisches Scrum Board, das kontinuierlich alle aktuellen und kommenden Aufgaben aufzeigte.

Dieses agile Governance-System "Ă  la Liip" hat einige Jahre gut funktioniert. Bis es zu restriktiv wurde. Es war fĂŒr das Projektmanagement gedacht, nicht fĂŒr die internen Prozesse des Unternehmens. Wir mussten das System laufend/immer wieder anpassen, damit es funktionierte. Bei 100 Mitarbeitenden (davon 6 FĂŒhrungskrĂ€fte, weil wir damals eine Hierarchie hatten), mussten wir uns den Tatsachen stellen: Diese Version von Scrum fĂŒr Liips Governance war nicht mehr effizient genug.

Wie entwickeln wir die Unternehmensorganisation so, dass sie unser Wachstum nachhaltig absorbiert (~20% mehr Mitarbeitende pro Jahr)?
Zwei Optionen kamen in Frage:

  1. Die FĂŒhrungsstufen erweitern: Entweder das Managementteam vergrössern oder ein Mittelmanagement einfĂŒhren.
  2. Recherchieren, um ein radikal anderes System zu finden.

FĂŒr uns stand fest, dass hierarchische Systeme zum Scheitern verurteilt sind, somit wurde es die zweite Option.

Und dann kam Holacracy

Die Recherche fĂŒhrte uns auch zu FrĂ©dĂ©ric Laloux’ Buch "Reinventing Organizations" und zu Holacracy. Die expliziten Regeln in der Verfassung, der klare Open Source Bezug und die Skalierbarkeit faszinierte uns. Das zehn Jahre alte System Holacracy hatte bereits interessante Referenzen (darunter Zappos mit 1500 Mitarbeitern).

Beeinflusst Holacracy die Arbeit, die ich mit meinen Kunden mache ?

Wenn wir andere Unternehmen coachen,die Holacracy oder Selbstorganisation einsetzen wollen, stellt sich oft die Frage:

Muss ich den Kunden beibringen, wie Holacracy funktioniert?

Die Antwort ist nein. Ich glaube, dass die meisten unserer Kunden die Änderung nicht bemerkt haben. Seit 2010 steuern wir alle unsere Projekte mit Scrum. Holacracy ist ein Instrument, das wir nur intern einsetzen, zur UnternehmensfĂŒhrung.

Scrum und Holacracy : eine Symbiose

Der Einsatz von zwei hochgradig integrierten Arbeitsmethoden vereint in einem Unternehmen erscheint gefĂ€hrlich. Wenn ich zurĂŒckblicke, sehe ich, dass sie sehr gut harmonieren. Unser Organigramm zeigt, dass alle Projektteams die Kernrollen von Scrum geschaffen haben: Scrum Master (SM), Product Owner (PO). Der Zweck und die Verantwortlichkeiten von SM und PO wurden dem Scrum-Leitfaden entnommen. Die Teams schufen auch die zusĂ€tzlichen Rollen, die sie benötigten: Frontend/Backend/Fullstack Developers, DevOps, UX Designer, etc. Alle diese Rollen arbeiten weiterhin mit Scrum in Kundenprojekten zusammen und sind in der Holacracy-Struktur zu finden.

Vergleich aller iterativen Prozesse der beiden Verfahren:

Processes Purpose Who is invited Scope
Holacracy
Governance Spannungen betr. Struktur bearbeiten Mitglieder des Kreises (Liipers) Struktur des Kreises / der Firma
Tactical (triage) Operative Spannungen bearbeiten Mitglieder des Kreises (Liipers) Projekte innerhalb des Kreises / der Firma
Scrum
Backlog grooming Produkt Backlog revidieren, damit er fĂŒr die nĂ€chsten Sprints bereit ist Scrum team (Liipers & Kunden) Kundenprojekte
Sprint Planung Definieren, was wÀhrend dem nÀchsten Sprint gemacht wird Scrum team (Liipers & Kunden) Kundenprojekte
Sprint review Demonstrate what has been done in the sprint that is ending Scrum team (Liipers & Kunden) Kundenprojekte
Sprint Retrospektive Prozess und Struktur des Projektes prĂŒfen und optimieren Scrum team (Liipers & Kunden) Struktur/FunktionalitĂ€t des Scrum Teams

Jeder dieser Prozesse hat einen spezifischen Zweck und wird fĂŒr den reibungslosen Ablauf der Projekte und fĂŒr die kontinuierliche Verbesserung benötigt. Wir stellen jedoch fest, dass es zu einer Überschneidung zwischen den Holacracy-Prozessen und der Scrum-Retrospektive kommen kann.

Die selbstorganisierten Teams (oder Kreise) bei Liip beahlten die Retrospektiven in ihrer Form. Nicht alle Themen (oder "Spannungen"), die sich aus der Retrospektive ergeben, werden behandelt. Spannungen in Bezug auf interne Probleme werden bei der nÀchsten taktischen Holacracy-Sitzung des betreffenden Teams aufgenommen. Dieses Treffen ist oft kurz nach der betreffenden Retrospektive geplant.

Macht weiterhin Retrospektiven!

Nach 3 Jahren Praxis finde ich es nĂŒtzlich, Retrospektiven "Ă  la Scrum" zu pflegen: Durch Gruppeninteraktion ermöglichen sie es, Spannungen an die OberflĂ€che zu bringen, die wir allein nicht unbedingt identifiziert hĂ€tten.

Meine Empfehlung ist: Wenn du den Weg Richtung Holacracy einschlÀgst, wÀhrend du Scrum praktizierst, mach weiterhin Retrospektiven. Und stelle sicher, dass du die soliden Prozesse von Holacracy nutzt, um Spannungen zu bearbeiten!

Was ist deine Erfahrung? Was denkst du dazu? Ich freue mich, deinen Kommentar zu lesen!


Sag uns was du denkst