compex_coach-app_launch.png

Die Geheimnisse hinter der Lancierung der neuen App Compex Coach

  • Thomas Botton

Entdecke, wie wir Compex bei der Entwicklung ihrer neuen App begleitet haben. Von der MVP-Definition ĂŒber die UX/das Design bis zur Entwicklungsumsetzung war die Zusammenarbeit entscheidend.

Letzten Juni begannen wir zusammen mit Compex (die Marke ist Teil der Gruppe DJO Global) mit der Entwicklung einer zweiten App. Compex ist fĂŒhrend im Bereich der Muskelstimulation im Sport, sowohl fĂŒr die Leistungsverbesserung als auch fĂŒr die muskulĂ€re Erholung. Das Ziel der App war, den Benutzern eines GerĂ€ts von Compex beim Erreichen ihrer Ziele zu helfen (Leistung, Erholung, Schmerzbehandlung usw.), da diese Funktionen in der physischen Hardware nicht vorhanden sind.

FĂŒr eine lĂ€ngere Lebensdauer von Hardware-GerĂ€ten

Wir von Liip arbeiten gerne mit Produkten, die Langlebig sind und nicht fĂŒr den stĂ€ndigen Weiterkonsum. Uns ist Nachhaltigkeit sehr wichtig. Compex hat uns mit seiner App-Vision ĂŒberzeugt. Das Unternehmen benötigte eine App, um die Lebensdauer von GerĂ€ten zu verlĂ€ngern. Indem der schnelllebige Teil – d. h. die Software – ins Smartphone anstatt ins GerĂ€t integriert wird, kann das Benutzererlebnis stĂ€ndig weiterentwickelt und die Lebensdauer des GerĂ€ts (das im Sportmarkt fĂŒr seine hohe QualitĂ€t bekannt ist) verlĂ€ngert werden. Viele Benutzer sind immer noch sehr zufrieden mit ihren Compex-GerĂ€ten aus dem Jahr 2014. Und Compex unterstĂŒtzt diese. Das finden wir toll.

Compex Coach app listing the products of Compex

Wahl deines GerÀts aus dem Sortiment von Compex

Mehrwert fĂŒr die Benutzer

Als Matteo Morbatti, International Product Director bei DJO/Compex, die Bedienungsanleitungen fĂŒr Compex-GerĂ€te durch eine App ersetzen lassen wollte, waren wir etwas skeptisch. Wir wollten nicht einfach eine App veröffentlichen, weil das zum guten Ton gehört.
Er fĂŒhrte seine ErklĂ€rungen ĂŒber dieses BedĂŒrfnis seiner Kunden aus. Er wollte mehr als einfach nur ein PDF in eine App umwandeln. Die Antwort auf die Frage “Was mach ich nun, nachdem ich das GerĂ€t gekauft habe?” hat uns zur Lösung gefĂŒhrt. Eine App, mit der wir den Benutzer ab dem Tag, an dem er sein Produkt auspackt, begleiten.
So wurde die Struktur des digitalen Tools entwickelt. Das Tool will wissen: “Was ist dein Ziel?”, und nutzt die wichtigen Informationen der Bedienungsanleitung, nachdem die Ziele fĂŒr die Körperzone, die der Benutzer stĂ€rken oder weiterentwickeln will, festgelegt wurden. “Die richtige AktivitĂ€t zur richtigen Zeit”, wie wir es im mobilen Bereich gerne beschreiben.
So erhalten die Menschen einen echten Mehrwert.

Features of the Compex Coach app

Die richtigen Informationen zum richtigen Zeitpunkt

"Compex hatte ein BedĂŒrfnis dieser Benutzer identifiziert und entschieden, darauf mit der Entwicklung einer App zu reagieren, woraus Compex Coach entstanden ist. FĂŒr dieses Projekt wendete sich Compex an Liip und machte dabei alles richtig. Ich selber habe einen aktiven Teil bei der Entwicklung dieses Projekts ĂŒbernommen und kann dir versichern, dass die Zusammenarbeit wĂ€hrend des gesamten Projekts produktiv und motivierend war. Das Projektteam von Liip ist sehr professionell und hat diese App frist- und kostengerecht geliefert." Matteo Morbatti, International Product Director bei DJO Global/Compex

Marketing richtig gemacht

Compex muss natĂŒrlich auch GeschĂ€fte tĂ€tigen. Kunden in regelmĂ€ssige Benutzer verwandeln. Eines der GeschĂ€ftsziele war, die E-Mail-Adressen der Benutzer zu sammeln, um diesen wertvolle Informationen ĂŒber die bestmögliche Nutzung ihres Produkts zu geben.
Anstatt die Benutzer dazu zu zwingen, ihre E-Mail-Adresse anzugeben, um die App benutzen zu können, ist Compex einen Schritt weitergegangen. Damit alle was davon haben, bietet Compex eine GarantieverlÀngerung um ein Jahr an. ZusÀtzlich gibt es ein Rabatt auf Verbrauchsartikel, die man als regelmÀssiger Compex-Benutzer braucht.
FĂŒr uns von Liip war es am allerwichtigsten, dass es sich bei diesen beiden Anreizmassnahmen um Optionen handelt. Wenn der Benutzer die Bedingungen ablehnt, kann er trotzdem die App weiterhin gratis verwenden. Und wer die Bedingungen akzeptiert, erhĂ€lt etwas dafĂŒr. Wir ĂŒberlassen die Wahl schlussendlich dem User.

Reviews from the Play Store with a 4.5 rating

Rating von Google Play Store, wenn man den Benutzern echten Mehrwert bietet

NĂ€chste Schritte

Eine unserer Kernphilosophien ist: “Klein anfangen und weiterentwickeln.” Matteo Morbatti und das Compex-Team haben dieselbe Denkweise. Dadurch konnten wir das neue Produkt in weniger als drei Monaten lancieren. Ja, wir hĂ€tten die Cloud-Verbindung (zum Online-Speichern deiner Ziele) aufbauen oder immer aktualisierte Benutzerhandbuchanweisungen bereitstellen können. Stattdessen haben wir uns fĂŒr die funktionierende Minimallösung entschieden und diese lanciert. Dadurch können wir von den Usern so schnell wie möglich lernen. Und ihre RĂŒckmeldungen beim nĂ€chsten Release berĂŒcksichtigen, wenn wir den Cloud-Teil der Lösung gestalten.
Ein Beweis, dass dies der richtige Weg ist, um Produkte zu entwickeln, sind die Kundenbewertungen von Compex (4,2/5 im AppStore von Apple und 4,5/5 im Google Play Store). Nur fĂŒr eine funktionierende Minimallösung. Wir können es kaum erwarten, den Benutzern mit all den coolen neuen Funktionen noch mehr Freude zu bereiten!


Sag uns was du denkst