Matomo

Darum geht es

Matomo ist seit vielen Jahren ein verlĂ€ssliches und sicheres Analytics-Tool – und damit eine echte Alternative zu anderen Analytics-Lösungen, allen voran Google Analytics. Wir finden vieles an Matomo gut: Der hohe Schutz der PrivatsphĂ€re, die gesicherte Datenhoheit und die BenutzeroberflĂ€che. Wusstest du, dass du entscheidest, wo Matomo deine Daten speichert? Somit bleiben sie immer in deiner Hand. Es wundert uns daher nicht, dass immer mehr Kund*innen die Matomo Migration mit uns anpacken möchten. Du auch?

Das bekommst du

Die Migration zu Matomo braucht etwas FingerspitzengefĂŒhl. Gut, dass unsere Analytics und DevOps Spezialist*innen ihr Handwerk verstehen und schon viele Unternehmen bei der Matomo Migration begleitet haben – von KMUs bis zu Bundesverwaltungen.
Unser oberstes Ziel ist es, die bestehenden FunktionalitĂ€ten nach der Matomo Migration sicherzustellen. DafĂŒr analysieren wir deine bestehende Analytics-Lösung mit unserem Analytics Audit und evaluieren, wie eine mögliche Infrastruktur fĂŒr deine Matomo-Instanz aussehen könnte. Ein Implementationsplan stellt dann sicher, dass alle bisherigen Funktionen in Matomo abgebildet werden können. NatĂŒrlich stehen wir dir auch mit Schulungen und regelmĂ€ssige Q&As zur Seite, damit du blind zwischen Tracking Plan, Tag Management und KPIs navigieren kannst.

Good to know

Matomo ist zu 100% Open Source. Das heisst, mit Matomo profitierst du von einer dynamischen Plattform, die von der Analytics Community rund um den Globus bestÀndig weiterentwickelt wird.