Google Data Studio

Darum geht es

Das Internet wÀchst von Sekunde zu Sekunde, hÀlt eine schier unbegrenzte Menge an Informationen bereit und gleichzeitig wird es mit jedem Tag von neuen Menschen verwendet. Viele der dabei anfallenden Nutzungsdaten sind messbar, aber lange nicht alle sind relevant. Aber welche sind es denn?

Ein regelmĂ€ssiges Reporting wird zeitaufwĂ€ndig, wenn du die fĂŒr dich wichtigen Informationen mĂŒhsam herauspicken musst. Google Data Studio ĂŒbernimmt als Visualisierungslösung fĂŒr Web-Performance-Daten diese Aufgabe fĂŒr dich. Du wirst nicht von der vollen Datenflut ĂŒberrollt, sondern erhĂ€ltst nur bereits vordefinierte Metriken. Diese hast du vorher mit dem Analytics Spezialist*innen vereinbart. So vermeidest du die Analyze-Paralyze-Situation. Heisst: Du irrst nicht im Datendschungel von Google Analytics umher, wo du vor lauter BĂ€umen den Wald nicht mehr siehst. Google Data Studio bĂŒndelt Quellen und KanĂ€le auf einer Plattform. Wie das geht? Wir zeigen es dir gerne.

Das bekommst du

Konzeption, Umsetzung, Maintenance – das bekommst du von uns. Gemeinsam definieren wir, welche Daten aus welchen Quellen das Google Data Studio visualisieren soll.

Unsere UX-Spezialist*innen beraten dich beim Aufbau deines Dashboards. Und dine Wireframes erstellen wir auch gleich mit – natĂŒrlich in direkter Absprache mit dir. Haben wir zusammen definiert, welche Datenvisualisierungen fĂŒr dich relevant sind, setzen wir das Google-Data-Studio-Dashboard um. Die Darstellung deiner Daten ist dabei nicht in Stein gemeisselt.

Wir wissen: Ziele verĂ€ndern sich, PrioritĂ€ten verschieben sich. Das Dashboard ist fĂŒr uns deshalb keine One-Time-Lösung, sondern ein Arbeitsinstrument, das sich zusammen mit neuen und sich verĂ€ndernden Anforderungen mitentwickelt. Damit du jederzeit diejenigen Daten im Blick behĂ€ltst, die fĂŒr dich relevant sind.

Good to know

Wir sind Expert*innen, wenn es um die Arbeit mit Analytics geht. Wir zeigen dir, wie du aussagekrÀftige Dashboards erstellst, wie du gemeinsam mit anderen Leuten aus dem Team an Berichten arbeitest oder eine Vielzahl von Datenquellen miteinander verbindest.

NatĂŒrlich gibt es neben dem Google Data Studio auch noch andere Lösungen. Egal welches Tool verwendet wird, gerne kĂŒmmern wir uns um deinen Tag Manager. Damit du dich auf das konzentrieren kannst, was du am besten kannst: dein KerngeschĂ€ft.