Scrum

Darum geht es

Wie landest du einen Treffer, wenn dein Ziel stÀndig in Bewegung ist? Diese Problematik beschÀftigt Softwareentwickler*innen. Denn oft Àndern sich Business PrioritÀten konstant oder der Markt fordert neues Handeln.

Scrum hilft deinem Produktions- oder Projektteam, flexibel zu bleiben und auf die sich verĂ€ndernden, komplexen Anforderungen schnell und kosteneffizient zu reagieren. Bei Scrum erfolgt die Wertschaffung in kurzen Phasen, sogenannten Sprints. Was du dafĂŒr brauchst, sind ein Team, ein Scrum Master und ein Product Owner, der die FĂ€den zusammenhĂ€lt. Der Prozess wiederholt sich immer und immer wieder. Scrum fokussiert, priorisiert und erzielt schnelle und marktfĂ€hige Ergebnisse.

Das bekommst du

Wir zeigen dir, wie du Scrum erfolgreich in deinen SchlĂŒsselprojekten einsetzen kannst – das bekommst du von uns. Befindest du dich bereits mitten im Prozess und weisst nicht weiter? Wir unterstĂŒtzen dein Team, deine Scrum Master und Product Owner mit angepasste Coachings und Trainings, sodass Scrum zur SelbstverstĂ€ndlichkeit wird. Wir bleiben auch im TagesgeschĂ€ft weiter an deiner Seite und helfen dir, Potenziale zu identifizieren.

Damit du Scrum noch stÀrker zu deinem Vorteil nutzen kannst, begleiten wir nicht nur dich, sondern auch deine Steering Board und Keyplayers im Kontext deines Projekts. Die Einsetzung von Scrum ist oft der erste Schritt einer agilen Transformation, und die Gelegenheit ein Agile-Mindset zu fördern.

Mit einem schlanken und strukturierten Produktionsprozess positionierst du dich mit deinem Unternehmen ganz oben auf dem Siegerpodest.

Good to know

Scrum ist ein einfaches und effizientes Instrument, um Produkte Schritt fĂŒr Schritt zu entwickeln und flexibel zu halten. Aber warum eigentlich «Scrum»? Der Begriff kommt aus dem Rugby und bedeutet «GedrĂ€nge». Wie bei der agilen Projektentwicklung versucht auch beim Rugby ein Team, in naher Zusammenarbeit ein Ziel zu erreichen.

Scrum kommt aber nicht nur in der Softwareentwicklung zum Einsatz. Auch andere Branchen schwören auf die Prinzipien dieses Frameworks. Zum Beispiel die Autoindustrie, UniversitĂ€ten oder Regierungsorganisationen. Und auch bei Online-Marketing ist Scrum ein bevorzugtes Instrument. NatĂŒrlich gibt es auch andere Frameworks wie Kanban oder Lean, die Ă€hnliche Ziele verfolgen. Und welches Ziel verfolgst du?