prix-balance.jpg

Liip erhält den Prix Balance

  • Isaline MĂŒlhauser

[Pressemitteilung] Am 26. Oktober 2017 zeichnet der Kanton ZĂŒrich die Arbeitgeber aus, die ihren Mitarbeitenden die besten Bedingungen bieten. Liip fĂŒhlt sich sehr geehrt und ist stolz darauf, dass der Einsatz des Unternehmens fĂŒr ein gutes Gleichgewicht belohnt wird.

Der Prix Balance

Seit drei Jahren fĂŒhrt der Kanton ZĂŒrich Audits und Umfragen bei Mitarbeitenden durch, um die Arbeitsbedingungen zu bewerten. 3'673 Mitarbeitende haben die Fragebögen ausgefĂŒllt (1'787 Frauen und 1'868 MĂ€nner).
Die Fragen beziehen sich auf verschiedene Themen wie die Möglichkeit, ĂŒber das Management des Unternehmens zu sprechen (einschliesslich der Lohngleichheit), die Möglichkeit, den Arbeitsplatz in NotfĂ€llen zu verlassen, die UnterstĂŒtzung durch das Unternehmen, um Berufs- und Privatleben zu vereinen und die Weiterbildungsoptionen.
Die Ergebnisse der Umfrage zeigen unter anderem, dass Teilzeitarbeitende zufriedener sind als Vollzeitarbeitende, und dass sie zuversichtlich sind, ihr Arbeitsmodell anpassen zu können, wenn sich ihre private Situation Àndert.

Engagement fĂŒr Gleichstellung

«Bei Liip sind wir uns der Schwierigkeiten in Verbindung mit dem Gleichgewicht zwischen Familien- und Berufsleben sehr bewusst, im Besonderen fĂŒr MĂŒtter. Die VerfĂŒgbarkeit der Eltern und der Vaterschaftsurlaub sind wichtige Aspekte, um das Gleichgewicht des Familienlebens sicherzustellen», prĂ€zisiert Nadja, Partnerin und MitgrĂŒnderin. Daher investiert Liip in alle frischgebackenen Eltern denselben Betrag: 4 Wochen zu 100% bezahlter Vaterschaftsurlaub und 14 Wochen zu 100% bezahlter Mutterschutz (8 Tage mehr als gesetzlich vorgeschrieben). Â«Ăœber die HĂ€lfte unserer Angestellten arbeitet in Teilzeit», fĂŒhrt Nadja weiter aus. Um Ungerechtigkeiten bei der Entlohnung zu vermeiden, verfĂŒgen wir zudem ĂŒber ein transparentes Lohnsystem, das fĂŒr alle Mitarbeitenden gleich ist. «Wir sind auf keinen Fall fertig! Wir werden weiterhin Massnahmen umsetzen, um das Wohlbefinden unserer Mitarbeitenden noch weiter zu verbessern», bekrĂ€ftigt Nadja Perroulaz zum Schluss.

Liip - ein erstklassiger Arbeitgeber

«Bei Liip sind wir von der Bedeutung ĂŒberzeugt, unseren Mitarbeitenden motivierende Arbeitsbedingungen zu bieten, die das Gleichgewicht zwischen Berufs- und Privatleben fördern», erklĂ€rt Nadja. Neben Massnahmen, die die Gleichstellung, Optionen fĂŒr unbezahlten Urlaub und die Gewinnverteilung betreffen, sind es die UnabhĂ€ngigkeit der Teams und die verfĂŒgbaren Weiterbildungsoptionen, die eine ganz besondere, höchst produktive AtmosphĂ€re schaffen.


Sag uns was du denkst